Lade Fortbildungen

Die Schwangere in der Zahnarztpraxis wirklich ein Risikopatient? Was müssen Sie als Behandler beachten?

Hamburg

Hamburg, Deutschland

Adresse auf Google Maps anzeigen

Kosten 149 €

Beschreibung

Bei schwangeren Patienten sollte der betreuende Zahnarzt aktiv vor der geplanten Behandlung Vorsichtsmaßnahmen treffen. Was muss der Zahnarzt beachten? Welchen Richtlinien unterliegen wir als Behandler?

  • Welche Antibiotika darf ich einer Schwangeren verordnen?
  • Welche Schmerzmedikamente darf ich verordnen (z.B. ASS, Paracetamol, Ibuprofen)?
  • Wann darf/ sollte die Schwangere stillen?
  • PA-Behandlungen während der Schwangerschaft ? (chirurg. / nicht chirurg.) Was darf ich wann noch machen? Was sagt die DGZMK?
  • Darf ich eine Schwangere röntgen?
  • Mundhygiene in der Schwangerschaft – Darf eine Schwangere Chlorhexidin verwenden?
  • Wie antikoaguliere ich eine Schwangere?
  • Was machen wir bei Notfällen? z.B. dem Vena-cava-inferior Syndrom oder einer allergischen Reaktion (u.a. anaphylaktischer Schock) ?
  • Amalgam in der Schwangerschaft – ja/nein ?

Veranstalter

Kulzer GmbH

Leipziger Straße 2

63450 Hanau

Telefon: +49 (0) 800 4372522

5

Anfrage + Kontakt

Event anfragen

Kontakt
Tel.: +49(0)6181 9689 2888
Fax: +49(0)6181 9689 3888
E-Mail schreiben

Fachgebiete:

Teilen