Lade Fortbildungen

Hygienemanagement in der Zahnarztpraxis Zweitägiger Kurs mit praktischen Übungen und Arbeitsanweisungen zur Aufbereitung und Freigabe von Medizinprodukten

30.11.2019 @ 09:00 - 16:30
|Serientermin für Fortbildung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 9:00am am 07.09.2019

Eine Veranstaltung um 9:00am am 30.11.2019

Im Google Kalender speichern, iCal Export

Akademie für Fortbildung der ZÄKWL

Auf der Horst 31, 48147 Münster, Deutschland

Adresse auf Google Maps anzeigen

ZFA 265 €

Beschreibung

Die gesetzlichen Hygiene-Vorschriften müssen von den verantwortlichen Mitarbeiter/innen einer Zahnarztpraxis kompetent und sicher umgesetzt werden.
Diese  Anpassungsfortbildung schult die Teilnehmerinnen an zwei Kurstagen umfassend sowohl in den theoretischen Grundlagen als auch ganz praktisch in der Durchführung der Hygienemaßnahmen. Demonstrationen und Übungen wichtiger Arbeitsschritte vermitteln sofort umsetzbare Kompetenzen und Sicherheit in der täglichen Arbeit.

Folgende Inhalte werden u.a. vermittelt
· Rechtliche Rahmenbedingungen des Hygienemanagements kennen lernen
· Arbeitsschutzmaßnahmen gezielt anwenden
· Hygienevorschriften unter Beachtung des Qualitätsmanagements umsetzen und anwenden
· Arbeitsanweisungen erstellen und führen
· Infektionsprophylaxe erläutern
· Schutzmaßnahmen für Patienten und Personal umsetzen
· Reinigungs- und Desinfektionsverfahren unterscheiden (mit praktischen Übungen)
· Sterilisationsverfahren beschreiben und ausführen (mit praktischen Übungen)
· Freigabe, Lagerung, Wartung aufbereiteter Medizinprodukte beschreiben
· Medizinprodukte klassifizieren (mit praktischen Übungen)
· Hygieneplan erarbeiten und anwenden
· Hygienekreislauf unkritischer, semikritischer und kritischer Medizinprodukte darstellen und mit praktischen Übungen durchführen
· Freigabeprotokolle erstellen und führen
· Postexpositionsprophylaxe sachgerecht anwenden

Dieser Kurs richtet sich an Mitarbeiter /-innen, die eine medizinsche Berufsausbildung abgeschlossen haben. Es werden die Anforderungen einer Schulung im Rahmen des Modellversuchs MPG erfüllt. Dieser Grundlagenkurs ist besonders für die Mitarbeiter/innen konzipiert, die die Aufgaben einer/eines Hygienebeauftragen übernehmen. Das entsprechende Fachbuch ist in der Kursgebühr enthalten.

Ergänzender Hinweis

Objektiver Qualifikationsnachweis nach schriftlicher Prüfung.
Termine:
Sa., 04.05.2019 09:00-16:30 Uhr
Sa., 11.05.2019 09:00-16:30 Uhr

Sa., 07.09.2019 09:00-16:30 Uhr
Sa., 14.09.2019 09:00-16:30 Uhr

Sa., 30.11.2019 09:00-16:30 Uhr
Sa., 07.12.2019 09:00-16:30 Uhr

Veranstalter

Akademie für Fortbildung der ZÄKWL

Auf der Horst 31

48147 Münster

Telefon: +49 (0) 251 507-600

Anfrage + Kontakt

Event anfragen

Kontakt
Christel Rispeter
Tel.: +49(0)251 507601
E-Mail schreiben

Fachgebiete:

Teilen