Lade Fortbildungen

Prothetik all inclusive: Komplettabrechnung Zahnersatz und Laborleistungen

14.08.2019 @ 09:00 - 16:30

Im Google Kalender speichern, iCal Export

Frankfurt

Frankfurt, Deutschland

Adresse auf Google Maps anzeigen

Kosten 450 €
Preisangaben exkl. 19% MwSt.

Beschreibung

  • Profitieren Sie vom Wissen gleich zweier Experten
  • Zahnmedizin meets Zahntechnik: der umfassende Überblick
  • Vollständige Abrechnung umfangreicher Prothetik

Nutzen Sie das Abrechnungs-Know-how von gleich zwei Experten, damit keine Fragen offen bleiben

Die Planung und Abrechnung umfangreicher prothetischer Versorgungen ist ein hoch komplexes Thema. Neben der korrekten Abrechnung der zahnärztlichen Honorarleistungen ist auch sehr viel Wissen zu der zahntechnischen Leistungserbringung erforderlich. Somit sind es zwei eigenständige Bereiche, die sich tangieren, jedoch in der Praxis oft unabhängig voneinander angewendet werden. Um prothetische Leistungen korrekt zu planen und abzurechnen, ist adäquates Know-how aus der zahnmedizinischen und zahntechnischen Abrechnung erforderlich. Hierauf reagieren wir mit doppelter Kompetenz. Mit Frau Klug und Herrn Koch stehen Ihnen in diesem Seminar gleich zwei Experten auf ihrem Gebiet zur Verfügung. Gekonnt und praxisnah schlagen die beiden Referenten die notwendige Brücke zwischen Praxis und Labor und bringen die Planung und Abrechnung umfangreicher prothetischer Versorgungen für gesetzlich und privat Versicherte auf den Punkt.

Komplexe prothetische Fälle sicher planen und abrechnen

In diesem Seminar werden Ihnen neben einzelnen Ziffern zur zahnmedizinischen und zahntechnischen Abrechnung viele komplexe Fälle anhand umfangreicher Fallbeispiele dargestellt. Sie lernen, welche Leistungen und Vorgänge sich hinter einzelnen Positionen verbergen und bekommen einen umfassenden Überblick, damit Sie prothetische Leistungen vollständig und sicher planen und abrechnen können. Hier wird gezeigt, dass man wertvolle Zeit sparen und Honorar- oder Leistungsverluste vorbeugen kann, indem man die komplexen Abrechnungsbestimmungen sicher anwendet.

Beide Referenten stehen Ihnen für Ihre Fragen und Diskussionen während des ganzen Seminars zur Verfügung.

  • Auszüge aus den gesetzlichen Bestimmungen für GKV- und PKV-Patienten
  • Richtige Zuordnung von Honorar- und Laborleistungen bei gleich- und  andersartigen Versorgungen sowie Mischfällen
  • Aufwändige prothetische Leistungen – korrekt abgerechnet nach BEMA/GOZ und BEL II und BEB
  • Aktuelle Infos und Rechtsprechungen (rund um die Abrechnung und den Praxis- und Laboralltag)
  • Was man in der Abrechnung so alles vergessen kann

Veranstalter

Spitta Verlag GmbH & Co. KG

Ammonitenstraße 1

72336 Balingen

Fax: +49 (0) 7433 952-111

Telefon: +49 (0) 7433 952-0

Teilen